Ärzte sagen vor Gericht aus Züchter aus Niedersachsen verweigert seinem Hund Not-Operation

Von Susanne Ullrich | 24.05.2022, 12:14 Uhr | 3 Leserkommentare

Aufgrund einer schweren Entzündung sollte einer Zuchthündin die Gebärmutter entfernt werden - die Zucht war aber offenbar wichtiger. Denn ihr Halter war gegen einen Eingriff.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden