Zahlreiche Star-Unterschriften Donots-Gitarrist aus Ibbenbüren versteigert Gitarre bei Ebay

Von Jörg Sanders | 16.12.2015, 20:00 Uhr

Guido Knollmann, Gitarrist der erfolgreichen Band Donots, versteigert auf Ebay eine Gitarre mit Unterschriften von Stars wie den Toten Hosen und Tocotronic. Der Erlös geht an sein „zweites Wohnzimmer“ in Ibbenbüren, wo er „Saufen, Kotzen und Lieben“ gelernt habe.

Knollmann hat noch immer eine enge Verbindung zum Jugendkulturzentrum Scheune in Ibbenbüren, der Heimatstadt der Band. „Und da hab ich mir überlegt, was man mal Gutes für den Verein machen kann“, sagt Knollmann im Gespräch mit unserer Redaktion. Die Idee war schnell da: Der Gitarrenhersteller ESP stellt ihm jedes Jahr zwei Gitarren zur Verfügung. „Und ich komme auch mit einer klar.“

Während der diesjährigen Festivalsaison ließ er also eine Gitarre von zahlreichen Bands signieren, darunter Bad Religion, Beatsteaks, Die Toten Hosen, die Sportfreunde Stiller, Olli Schulz, Broilers, Kraftklub und Tocotronic. „Das sind alles Freunde von uns, gute Leute“, sagt Knollmann. Viele würden die Scheune kennen und hätten bereits dort gespielt. Natürlich signierten auch die Donots das Instrument.

Erlös für Jugendarbeit in Ibbenbüren

Die neue Gitarre ist seit Mittwoch bei Ebay eingestellt. Der Erlös der Auktion geht an die Scheune zum Pink Pop e.V., der das Jugendkulturzentrum seit mehr als 25 Jahren mit Leben füllt. Der Verein fördert junge Musiker und Künstler. „Auch wir haben da mit unserer Band angefangen, haben Instrumente und Auftrittsmöglichkeiten bekommen“, sagt Knollmann. „Die Scheune hat mich sehr geprägt, sie ist mein zweites Wohnzimmer.“ Dort habe er „Saufen, Kotzen und Lieben gelernt“, beschreibt der Gitarrist in Rockstar-Manier die Scheune in seinem Video. 

29 Gebote in wenigen Stunden

Die Auktion startete am Mittwoch um 12 Uhr und endet am Montag, 21. Dezember (12 Uhr). Das Startgebot in Höhe von 500 Euro wurde bereits vier Minuten nach Auktionsstart bestätigt. Am Mittwochabend lag der Preis nach 30 Geboten bei 1015 Euro, am Donnerstagnachmittag bei runden 2000 Euro.

Gute Wertsteigerung

Im originalen Neuzustand kostet das Instrument 653 Euro. „Durch die Veredlung (Unterschriften, Fingerabdrücke usw.) wird der Wert deutlich höher bis unverkäuflich sein“, bewirbt Knollmann das Instrument auf seiner Internetseite.

Wer die Donots live erleben möchte: Am 27. und 28. Dezember tritt die Bands im Osnabrücker Rosenhof auf.

Weitere Informationen zu der Gitarre und zum Hintergrund gibt es www.donots-gitarre.de. 

 Hier geht es zur Ebay-Auktion