Neues True-Crime-Format im ZDF Ableger von „Aktenzeichen XY...ungelöst“: Sven Voss präsentiert „XY...gelöst“

Von Joachim Schmitz | 01.08.2022, 06:00 Uhr | Update am 05.08.2022

Verbrechen lohnt sich: Das erfolgreiche Fahndungsformat „Aktenzeichen XY…ungelöst” bekommt einen Ableger im ZDF: Am Freitag, 5. August, läuft die erste von zunächst einmal vier Folgen „…gelöst”.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden