Neue Studie Keine Aliens: Wie die Pyramiden von Gizeh wirklich gebaut wurden

Von Sören Becker | 02.09.2022, 12:34 Uhr

Fast 5000 Jahre alt sind die Pyramiden von Gizeh. Damals hatten die Ägypter wohl weder Räder noch Eisenwerkzeuge. Wie haben sie die tonnenschweren Steinquader durch die Gegend geschleift? Eine neue Studie hat eine überzeugende Idee.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche