Bilderstrecke Wie Christen weltweit im Schatten der Corona-Pandemie Ostern feiern

Von afp, Lorena Dreusicke | 13.04.2020, 10:02 Uhr

Christen in aller Welt haben unter nie da gewesenen Rahmenbedingungen Ostern gefeiert. Wegen der Corona-Kontaktverbote wurden Gottesdienste in leeren Kirchen gefeiert. Viele Messen wurden im Internet, über Facebook, Youtube oder auch im Fernsehen übertragen – so auch die Ostermesse des Papstes am Sonntag in Rom.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden