Kommunen müssen sparen Weihnachtsmarkt trotz Energiekrise? Was Städte in Niedersachsen jetzt planen

Von afp und dpa | 01.10.2022, 10:45 Uhr

Die Energiepreise steigen und die Städte müssen auf ihr Geld achten. Eine Möglichkeit, zu sparen: Abstriche bei den Weihnachtsmärkten. So reagieren Großstädte auf die Krise. 

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche