Vermischtes Triathlon zum Spaß haben

21.07.2009, 22:00 Uhr

Aufgrund des großen Erfolges der letztjährigen Veranstaltungen organisiert der Verein Ortsmarketing Neuenkirchen-Vörden wieder ein Veranstaltungswochenende „Ortszeit 2009“. Am 31. Juli und 1. August wird in Neuenkirchen-Vörden wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, bei dem für alle Altersgruppen etwas dabei ist.

Den Auftakt macht am 31. Juli der Spaß-Triathlon für Gruppen. An diesem Freitag beginnt um 18 Uhr der Schwimmwettbewerb im Naturbad Vörden, bevor mit dem Fahrrad ein Rundkurs um Vörden bewältigt wird. Die Laufstrecke führt um den Burghof in Vörden. Die Strecken werden so festgelegt, dass auch ungeübte Freizeitsportler teilnehmen können. So haben die Schwimmer je nach Leistungsklasse 100 oder 200 Meter zu absolvieren, die Radfahrstrecke beträgt zwischen zehn und 15 Kilometer; die Laufstrecke ist maximal fünf Kilometer lang. Die Veranstalter hoffen erneut auf viele Starter aus Firmen, Nachbarschaften und Vereinen. Es gilt der leicht abgeänderte olympische Gedanke: Dabei sein und Spaß haben ist alles.

Zum Abschluss der Veranstaltung können Sportler und Zuschauer am Burghof in Vörden noch bei einem kühlen Getränk über den Wettbewerb fachsimpeln.

Anmeldungen können unter www.ortsmarketing-nv.de vorgenommen werden. Dort kann auch das weitere Programm des Veranstaltungswochenendes eingesehen werden.