Vermischtes "Tim hat unser Leben auf den Kopf gestellt"

11.09.2006, 22:00 Uhr

Tim liebt es, Musik zu machen. Wenn seine Mutter die Gitarre holt, krabbelt er geschwind zu ihr hin. Über sein kleines Gesicht zieht ein breites Lachen, und tief aus seiner Brust dringt ein heiseres Brummen. Tim ist das "Oldenburger Baby", das seine eigene Abtreibung schwer behindert überlebt hat. Seitdem lebt der Neunjährige bei Familie Guido in Quakenbrück.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche