Vermischtes Kommt Täter aus Emsbüren?

28.07.2009, 22:00 Uhr

Einer der vier Täter, die am frühen Sonntagmorgen um 3 Uhr einen 38-jährigen Fahrradfahrer im Nordhorner Stadtpark überfallen haben, kommt möglicherweise aus Emsbüren.

Anlass für die Vermutung ist der Fund mehrerer Teile aus der Geldbörse, die dem Nordhorner geraubt worden war, in der Nähe von Emsbüren. Unter den Fundstücken befindet sich laut Polizei auch der Personalausweis des Opfers.

Der Mann war gegen 3 Uhr mit seinem Fahrrad, von der Ochsenstraße kommend, auf den Ölmühlensteg am Stadtpark gefahren, als er von einem Unbekannten aus dem Gebüsch angesprungen und vom Rad gerissen wurde. Gleich darauf kamen drei bis vier weitere Männer herangestürmt. Sie schlugen auf den am Boden liegenden Mann ein und traten ihn. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter Tel. 05921/3090 entgegen.