Proteste im Iran Vater von Mahsa Amini bekommt keine Akteneinsicht – und wird offenbar bedroht

Von dpa und Jakob Patzke | 02.10.2022, 18:15 Uhr

Obwohl der iranische Präsident versprochen hat, den Tod von Mahsa Amini aufzuklären, hat ihr Vater bislang keine Einsicht in die Akten bekommen. Stattdessen werden er und seine Frau offenbar bedroht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche