Mehrere Feuerwehreinsätze in der Region Tief "Mortimer": Ein Toter in Sachsen-Anhalt – Bahnverkehr wieder frei

Von coa, dpa, afp | 30.09.2019, 08:29 Uhr

Dortmund/Osnabrück/Meppen. Tief "Mortimer" hat den Bahnverkehr in Norddeutschland lahm gelegt. Auch im Landkreis Osnabrück musste die Feuerwehr mehrfach ausrücken. Eine spektakuläre Rettungsaktion erlebten 300 Schafe auf einer Weide in Dortmund.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche