Zusammenhang mit Protesten? Spanier im Iran vermisst – wollte zu Fuß zur WM in Katar

Von dpa | 28.10.2022, 13:11 Uhr

Die WM in Katar ist höchstumstritten. Ein Fan wollte sich jedoch nicht davon abhalten lassen – und machte sich zu Fuß auf den Weg nach Katar. Nun wird er im Iran vermisst – und ist möglicherweise in die Proteste geraten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche