Berlin Silvester am Brandenburger Tor mit Scorpions und Calum Scott

Von dpa | 21.11.2022, 08:20 Uhr

Nach zwei Jahren Corona-Pause soll am Brandenburger Tor wieder Silvester gefeiert werden. Das Musikprogramm ist hochkarätig. Ein Feuerwerk soll es jedoch nicht geben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche