Weideflächen und Ackerland Schwere Waldbrände im brasilianischen Amazonasgebiet

Von dpa | 01.10.2022, 15:53 Uhr

Um neue Weideflächen und Ackerland für den Soja-Anbau zu erschließen, werden im brasilianischen Amazonasgebiet regelmäßig Feuer gelegt. Nun brennt es so schwer wie zuletzt vor zwölf Jahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche