Neues Gesetz Russland verbietet Leihmutterschaft für Ausländer: „Handel mit Kindern verhindern“

Von kna | 08.12.2022, 19:00 Uhr 1 Leserkommentar

Wenn eine eigene Schwangerschaft aus gewissen Gründen nicht für einen selbst in Frage kommt, gibt es unter anderem die Möglichkeit einer Leihmutterschaft. Russland hat zumindest Ausländern nun einen Riegel vorgeschoben.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.