Bochum Radlader sorgt mit Tempo 20 auf Bochumer Autobahn für Stau

Von dpa | 04.03.2022, 13:29 Uhr

Mit seinem 6,3 Tonnen schweren Radlader hat ein Arbeiter auf der Autobahn bei Bochum Verkehrsbehinderungen verursacht. Die Baumaschine fährt maximal Tempo 20 - hinter dem schleichenden Fahrzeug habe sich schnell ein Stau gebildet, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 26-Jährige habe zur Erklärung gesagt, dass er weder Ortskenntnisse habe noch ein Navigationsgerät. Er kenne nur die Strecke über die Autobahn. Immerhin habe der Mann bei seiner Schleichfahrt am Donnerstag das Warnlicht auf seinem Radlader angestellt. Er wurde von der Autobahn abgeleitet und muss mit einem Bußgeld rechnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden