Staat zahlt fleißig weiter „Querdenker“-Soldat will „Leichen auf Feldern verstreuen“ - und erhält weiter Sold

Von Kim Patrick von Harling | 29.10.2022, 17:31 Uhr 6 Leserkommentare

Ein deutscher Soldat, der offenbar regelmäßig „Querdenken“-Demos besucht, führt mit skurrilen Botschaften einen Kampf gegen den Staat. Genau von dem Staat, von dem er weiterhin Sold bekommt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche