Post-Vac-Syndrom Emsländerin überzeugt: Krank durch Corona-Impfung – aber niemand glaubt ihr

Von Anke Mücke | 12.10.2022, 05:55 Uhr | Update am 14.10.20224 Leserkommentare

Zwei Tage nach der Corona-Impfung setzen die Symptome ein: Schmerzen in Gelenken und Brustkorb, Sehstörungen und ständige Abgeschlagenheit. Kann das Zufall sein? Birgit Tegeberg* aus dem Emsland ist überzeugt, dass sie am sogenannten Post-Vac-Syndrom leidet. Nur will ihr sonst niemand glauben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche