Drastische Maßnahme Polizei will Klimaaktivisten in Vorbeugehaft nehmen – mit dieser Begründung

Von Kim Patrick von Harling und dpa | 23.11.2022, 12:57 Uhr 6 Leserkommentare

Klimaaktivisten kleben sich auf Straßen und bewerfen Kunst mit Kartoffelbrei und Co. – all das gehört mittlerweile zum Alltag. Die Polizei fordert nun eine bundesweite Vorbeugehaft für die Aktivisten. Doch wie soll das funktionieren?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche