Illegale Tierhaltung Polizei und Tierschützer befreien Puma aus New Yorker Wohnung

Von dpa | 01.09.2021, 09:55 Uhr

Die Polizei und Tierschützer haben einen Puma aus einer privaten New Yorker Wohnung geholt. Es ist nicht das erste Raubtier, das in der US-Metropole auf diese Weise gerettet werden musste.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.