Frachtschiff aus Antigua Im Nord-Ostsee-Kanal: Polizei stoppt betrunkenen Kapitän aus der Karibik

Von Oliver Tobolewski-Zarina | 26.09.2022, 11:35 Uhr

Der Kapitän eines Frachtschiffes hatte getrunken. Das stellte die Wasserschutzpolizei Kiel bei einer Kontrolle fest.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche