Trend beim Kurznachrichtendienst Biden, Scholz und Co.: Politiker aus aller Welt sorgen mit Tweets für Verwirrung

Von dpa | 02.09.2022, 18:30 Uhr

Mit kryptischen Nachrichten auf Twitter haben hochrangige Politiker und Ministerien für Verwirrung gesorgt. Nutzer spekulierten über einen möglichen Hack, doch der Hintergrund ist ein ganz anderer.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche