Misshandelte Tiere Wenn Menschen Pferde quälen: Vor diesen Problemen steht die Polizei

Von Nora Burgard-Arp | 17.06.2021, 08:40 Uhr

Es gibt Menschen, die Pferde quälen, sie aufschlitzen oder vergewaltigen. Doch wie häufig sind diese Fälle? Und wie schwierig ist es, Täter zu überführen? Der Polizist Heiner van der Werp aus Rotenburg erzählt, wie die Polizei arbeitet und warum er vor Alarmismus in den sozialen Netzwerken warnt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden