Spanisches Königshaus Altkönig Juan Carlos will vorerst im Exil bleiben

Von dpa | 08.03.2022, 14:19 Uhr | Update am 08.03.2022

Spaniens Justiz hat Ermittlungen gegen Juan Carlos eingestellt. Der 84-Jährige will vorerst in Abu Dhabi bleiben, die Heimat nur besuchen. Die Regierung verlangt, dass er sein früheres Fehlverhalten erklärt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden