Kurioser Fall in Norddeutschland Beine schauten heraus: Autofahrerin transportiert Zehnjährige im Kofferraum

Von Jakob Patzke | 19.07.2022, 10:07 Uhr

Kurioser Fall in Ostfriesland: Im Landkreis Aurich hielt die Polizei eine Frau an, weil Kinderfüße aus dem Kofferraum ihres Autos ragten. Die Beamten waren zunächst davon ausgegangen, dass es sich um eine Puppe handelt – doch das war nicht der Fall.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat