Brasiliens Präsident in USA "Luxusdinner" in New York: Bolsonaro muss Pizza auf Straße essen

Von Justus Wilke | 21.09.2021, 15:12 Uhr

Zur UN-Generaldebatte reiste Jair Bolsonaro nach New York, wo strenge Corona-Regeln gelten. Weil dort nur Geimpfte in Restaurants dürfen, musste der brasilianische Präsident seine Pizza auf dem Bürgersteig verspeisen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche