Kein Fiasko Neues Album, 40 Jahre: Keimzeit feiert Jubiläum

Von dpa | 21.02.2022, 06:04 Uhr

Mit Liedern wie „Irrenhaus“, „Kling Klang“ und „Projektil“ hat Keimzeit in den 1990er Jahren bundesweit die Konzertbühnen erobert. Doch die Brandenburger gingen auch als Akustik-Quintett auf Tour und lieferten die Musik für ein Ballett. Nun wird Keimzeit 40.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden