USA Nach Schüssen in Nachtclub: Verdächtiger verweigert Aussage

Von dpa | 21.11.2022, 05:54 Uhr

Das Motiv der tödlichen Attacke auf einen LGBTQ-Nachtclub in den USA ist weiter offen: Der mutmaßliche Schütze spricht nicht mit der Polizei. Ein mutiger Club-Besucher rettete wohl viele Leben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche