Pandemie Nach Corona-Ausbruch: Anklage gegen Heim-Mitarbeiterin

Von dpa | 21.11.2022, 17:08 Uhr

Drei Bewohnerinnen eines Seniorenheims sterben - mutmaßlich angesteckt von einer corona-infizierten Beschäftigten. 2023 beginnt der Prozess gegen die Frau wegen fahrlässiger Tötung, fahrlässiger Körperverletzung und Fälschung ihres Impfnachweises.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche