Messerattacke im Zug nach Kiel Ausnahmezustand im Dorf: Das sagen Zeugen zur Bluttat nahe Hamburg

Von dpa, Joachim Möller, Anna Krohn und Florian Sprenger | 25.01.2023, 20:50 Uhr

Der schreckliche Vorfall ereignete sich am Mittwochnachmittag in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg, direkt in Brokstedt – Zeugenvernehmungen und Versorgung der Einsatzkräfte erfolgten in Bäckerei und „Bürgerstuben“ im Ort.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche