Verdächtiger festgenommen Mann in Birmingham auf Heimweg von Moschee in Brand gesetzt

Von dpa | 21.03.2023, 22:34 Uhr

Auf seinem Heimweg von einer Moschee ist ein Mann in Birmingham von einer anderen Person in Brand gesetzt worden und hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Das Motiv hinter der Tat ist noch unklar.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat