Mann liegt im Wachkoma Ehefrau und Sohn ausgewiesen: Kritik an Ausländerbehörde wächst

Von Anja Steinbuch | 19.01.2022, 11:20 Uhr | 4 Leserkommentare

Uysal Ince liegt seit einem Arbeitsunfall im Wachkoma. Weil ihr Touristenvisum abgelaufen war, wies die Ausländerbehörde die Ehefrau außer Landes. Jetzt schaltet sich die Politik in den Fall ein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden