Während sie Schneehöhlen bauten Lawinenunglück in den Alpen: Deutsche Soldaten in Tirol verschüttet

Von dpa | 10.01.2023, 22:10 Uhr

Fünf Soldaten der Bundeswehr sind in Österreich von einer rund 30 Meter breiten Lawine verschüttet worden. Drei von ihnen mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche