Wegen Ukraine-Krieg In diesem Landkreis ist der Buchstabe Z auf Kfz-Kennzeichen verboten

Von dpa und Jakob Patzke | 08.04.2022, 17:10 Uhr

Der Buchstabe Z gilt als politisches Zeichen im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine. Nun hat ein Landkreis in Deutschland den Buchstaben für Kfz-Kennzeichen verboten. Grund dafür sind mehrere Anfragen eines Autohändlers.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden