Tier bleibt unverletzt Kurioser Fall in Hessen: Mann beißt Hund bei Polizeikontrolle

Von AFP | 14.10.2022, 17:15 Uhr

Während einer Polizeikontrolle in Hessen hat ein Mann einen Hund gebissen. Das Tier blieb unverletzt, der Mann wurde trotz heftigem Widerstand festgenommen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche