Zweiter Discounter nach Lidl Gesündere Kinderernährung: Aldi Süd kündigt Umsetzung von WHO-Richtlinien an

Von dpa | 11.01.2023, 22:14 Uhr

Lidl will mehr Rücksicht auf Kindergesundheit nehmen und dafür seine Werbung anpassen. Das kündigte der Discounter am Dienstag an. Nun zieht Konkurrent Aldi Süd nach und will die Rezepturen für Kinderprodukte anpassen. Aldi Nord sei bereits einen Schritt weiter.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.