Kriminalität Verdacht auf Kinderpornografie - 20 Wohnungen durchsucht

Von dpa | 17.01.2023, 08:14 Uhr

Zeitgleich durchsuchte die Polizei Wohnungen in der Hauptstadt. Es geht um den Besitz und die Verbreitung von Bildern und Filmen, die den sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen zeigen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.