Diskussion auf Twitter Ikea-Store verzichtet für das Klima auf Pommes – und erntet dafür reichlich Spott

Von Svana Kühn | 18.08.2022, 12:07 Uhr 3 Leserkommentare

Salzkartoffeln statt Fritten: Um weniger CO2 zu verursachen, hat eine Ikea-Filiale die Pommes von der Karte gestrichen. Das Foto eines Hinweisschildes kursiert aktuell auf Twitter – und sorgt für Empörung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat