Elbpromenade umbenannt Fedder geht's nicht – Hamburg ehrt seinen Volksschauspieler

Von Markus Lorenz | 14.01.2022, 19:36 Uhr

Jan Fedder ist endgültig in seinem Revier am Hafenrand verewigt. Hier lagen seine Wurzeln – und in der Nähe ging er zum ersten Mal mit seiner Frau auf Tuchfühlung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden