Der Goldrausch-Junge George Ezra verwandelt Schwermut in Hoffnung

Von dpa | 11.06.2022, 12:17 Uhr

„Budapest“-Sänger George Ezra gilt als personifizierte Wanderlust, zwei Alben schrieb er auf Reisen. Das war bei seinem neuen Werk wegen der Pandemie unmöglich. Doch Ezra fand eine Lösung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden