Forschung aus Schweden Deutsches Alpaka "Tyson" soll bei Suche nach Corona-Behandlung helfen

Von dpa | 05.06.2020, 23:38 Uhr

Dass Hunde Krebs riechen können, ist nicht neu. Zurzeit untersucht ein britisches Forscherteam, ob Hunde auch Corona erschnüffeln können. In Schweden versucht man es mit einem anderen Tier – einem Alpaka.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.