Museen Farbattacke von Klima-Aktivisten auf Klimt-Bild in Wien

Von dpa | 15.11.2022, 14:08 Uhr 1 Leserkommentar

Erneut haben Klima-Aktivisten in einem Museum auf höchst umstrittene Weise für ihr Anliegen geworben. Diesmal war ihr Ziel ein immens wertvolles Klimt-Gemälde in Wien.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche