TV-Tipp Erster Dortmund-„Tatort“ nach Tod von Kommissarin Bönisch

Von dpa | 15.01.2023, 00:18 Uhr

Dieser „Tatort“ ist in mehrfacher Hinsicht anders. Erstmals fehlt Hauptkommissarin Bönisch. Nach ihrem Tod ist das eingespielte Dortmunder Quartett von einst nun geschrumpft auf ein Duo.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.