Elnaz Rekabi Iranische Klettermeisterin nimmt bei Asienmeisterschaft Kopftuch ab – was ihr nun droht

Von dpa | 17.10.2022, 10:00 Uhr

Die iranische Athletin Elnaz Rekabi ist im Finale der Asienmeisterschaft ohne Hidschāb angetreten und missachtete damit die Beschränkungen der Islamischen Republik für weibliche Athleten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche