Ein Drittel aller Stockholmer bald angesteckt Corona-Studien: Ist Schweden auf dem Weg zur Herdenimmunität?

Von André Anwar | 22.04.2020, 18:06 Uhr

Schweden könnte mit seinem lockeren Corona-Kurs viel schneller Herdenimmunität erreichen als andere Länder. Laut zweier Studien, unter anderem vom Gesundheitsamt, sollen 600.000 Stockholmer das Virus bis 1. Mai irgendwann in sich getragen haben und immun sein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden