Seenotrettung im Mittelmeer Kapitänin Carola Rackete: "Ich als Weiße will nicht im Rampenlicht stehen"

Von dpa | 29.06.2020, 07:55 Uhr

Vor einem Jahr fuhr Carola Rackete mit Migranten an Bord unerlaubt in einen italienischen Hafen. Der Streit mit Italien war groß.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche