Nach massiver Kritik Politiker Boris Palmer entschuldigt sich nach umstrittener Corona-Aussage

Von Kim Patrick von Harling | 29.04.2020, 14:42 Uhr

Boris Palmer hat für eine umstrittenen Aussage zur Corona-Krise massive Kritik geerntet. Tübingens Oberbürgermeister reagierte darauf zunächst uneinsichtig – um sich wenig später doch zu entschuldigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden