Usedom Bademoden-Sammler gründet Verein Deutsche Badekultur

Von dpa | 11.03.2022, 12:29 Uhr

Jürgen Kraft von der Insel Usedom sammelt seit Jahren historische Badehosen und Badeanzüge - nun ist er seinem Ziel einer Ausstellung zur Geschichte der Badekultur ein Stück näher gekommen. Am Donnerstag sei der Verein Deutsche Badekultur gegründet worden, sagte Kraft am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Bislang habe er 23 Mitglieder. Mit dem Verein will er unter anderem Unterstützer vernetzen und Spenden sammeln. Der 59-Jährige besitzt nach eigenen Angaben 500 historische Bademode-Exemplare.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden