Panorama Autofahrer beißt Polizisten bei Kontrolle

Von dpa | 24.02.2022, 13:30 Uhr

Ein aggressiver Autofahrer hat einen Polizisten in Usadel bei Neustrelitz (Mecklenburgbische Seenplatte) in die Hand gebissen und verletzt. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, ereignete sich der Vorfall am Mittwoch bei einer normalen Verkehrskontrolle an der B96. Laut Polizei sollte der 28-jährige Mann wegen Drogenverdachts eine Urinprobe abgeben. Der Fahrer habe zuvor eingeräumt, täglich Betäubungsmittel zu konsumieren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden