Bei Köln-Hürth A1 weiträumig gesperrt: Lastwagen verliert Salzsäure auf Rastplatz

Von dpa | 31.10.2022, 10:06 Uhr

Weil ein Lastwagen auf einem Rastplatz Salzsäure verliert, hat die Polizei die A1 im Bereich Köln-Hürth weiträumig gesperrt. Autofahrer müssen mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen, Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche